AdJ - Pflanzenwissen Ökologischer Gemüsebau

13422

Freitag, 14. Oktober 2022 um 18:00 Uhr

Sonntag, 16. Oktober 2022 um 12:30 Uhr

Ab sofort, bitte melden Sie sich beim Veranstalter per E-mail unter Angabe des Zimmerwunsches an


Was unterscheidet den Ökologischen Gemüsebau von anderen Anbauverfahren? Was gibt es zu beachten, wenn ich mein Gemüse ökologisch anbauen möchte und wie stelle ich mich in der Praxis diesen Herausforderungen? Weltweite sich verändernde Bedingungen und unterschiedliche Voraussetzungen für Einzelne stellen auch die grüne Branche vor neue Herausforderungen auf die wir nicht immer leicht reagieren können. Dieses Seminar bietet Euch einen fachlichen Einblick in die Bewirtschaftungsform des ökologischen Gemüsebaus. Bei diesem Anbauverfahren geht es darum umweltschonend zu arbeiten. Natürliche Kreisläufe sollen möglichst geschlossen werden. Erste Schritte sind die richtige Sortenwahl der Kulturen die angebaut werden möchten, das Ermitteln der nötigen Nährstoffmengen, die Art und Weise der richtigen Bodenbearbeitung und die Pflege der Gemüsekulturen. Bringt gerne Eure Fragen und Erfahrungen mit ein.

Arbeitsgemeinschaft dt. Junggärtner

Samuel Sahm

info@junggaertner.de


auf Anfrage
auf Anfrage

15 bis 16 Personen

Junggärtner / Gärtner / alle Interessierte

Das Detailprogramm ist noch nicht vorhanden


«« zurück