Umgang mit Konflikten im Betrieb

06022

Mittwoch, 16. März 2022 um 12:00 Uhr

Freitag, 18. März 2022 um 12:30 Uhr

Ab sofort, bitte melden Sie sich schriftlich per Brief, Email oder Fax unter Angabe des Zimmerwunsches an.


'Die Zusammenarbeit und die Arbeitsergebnisse eines jeden Betriebes hängen u.a. stark davon ab, wie gut mit Konflikten im Betrieb umgegangen wird. Konflikte entstehen überall und sie gehören zum Arbeitsalltag auch dazu. Entscheidend ist, wie Sie als Unternehmer oder leitende Führungskraft damit umgehen. Ungeklärte Konflikte verursachen Unproduktivität bis hin zu höherem Krankheitsstand und Mitarbeiterfluktuation. Fehlende Rückmeldungen an Mitarbeiter verhindern rechtzeitiges Klären von Problemen. Unklare Arbeitsaufträge kosten unnötige Arbeitsstunden. Dieses Seminar führt in den professionellen Einsatz von Konfliktklärung und Kommunikation in der Mitarbeiterführung ein. Entwickeln Sie Ihre eigenen Kompetenzen weiter und reflektieren Sie Ihr eigenes Verhalten.'

Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

Heike Ruppel, Gabriele Rohn

info@bildungsstaette-gartenbau.de


535 Euro
auf Anfrage

8 bis 12 Personen

Unternehmer, Führungs- und Nachwuchsführungskräfte, Ausbilder.

«« zurück