Effizientes Pflegemanagement (Teil 1) - Qualität sichern und erhalten

00822

Mittwoch, 12. Januar 2022 um 17:30 Uhr

Freitag, 14. Januar 2022 um 12:30 Uhr

Ab sofort, bitte melden Sie sich schriftlich per Brief, Email oder Fax unter Angabe des Zimmerwunsches an.


'Grünanlagen verkommen zusehends, wenn die Pflege nicht optimal durchgeführt wird. Gründe hierfür liegen häufig in der mangelnden Absprache zwischen Planern, Pflegeverantwortlichen und Nutzern - sowie in den fehlenden Instrumenten zur langfristigen Qualitätssicherung von Parks und Gärten. Ziel des Seminars ist es, geeignete Methoden und Argumente zur effizienten, nachhaltigen Grünpflege kennen zu lernen und anzuwenden. Somit können die Arbeiten transparent gemacht sowie Geldgeber, Politik, Bürger und Grünanalagenbetreiber überzeugt werden.'

Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

Heike Ruppel, Gabriele Rohn

info@bildungsstaette-gartenbau.de


410 Euro
auf Anfrage

9 bis 20 Personen

Verantwortliche für die Organisation der Grünpflege in Kommunen, Immobiliengesellschaften, privaten Liegenschaften, Landschaftsarchitekten

«« zurück