Naturgarten Intensiv 2022

05022

Freitag, 04. März 2022 um 09:00 Uhr

Sonntag, 06. März 2022 um 12:30 Uhr

Ab sofort, bitte melden Sie sich schriftlich per Brief, Email oder Fax unter Angabe des Zimmerwunsches an.


Wie soll der Siedlungsraum der Zukunft aussehen? Welche Akteure bestimmen sein Aussehen? Welche Grünkonzepte prägen ihn? Welche Rolle spielen heimische Pflanzen? Wie bewahren wir in ihm Biodiversität? Hilft er gegen das Artensterben? Wie geht er mit dem Klimawandel um? Diese und andere Ansätze und Fragen wollen wir beleuchten. Wie gewohnt kritisch und von vielen Seiten betrachtet.

Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

Heike Ruppel, Gabriele Rohn

06401/9101-0

info@bildungsstaette-gartenbau.de


360 Euro
auf Anfrage

60 bis 90 Personen

Planer, Umweltreferenten, Mitarbeiter von Kommunen, Ökologen, Naturschützer, Landschaftspfleger, Landschaftsgärtner, Landwirte, Gärtner, interessierte Laien

Die Veranstaltung findet nach 2-G-Regeln statt. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie geimpft oder genesen sind. Vielen Dank.


Das Detailprogramm ist noch nicht vorhanden

«« zurück