Moderne Bewässerungstechnik für Hausgärten und größere Freiflächen

07522

Freitag, 01. April 2022 um 12:00 Uhr

Sonntag, 03. April 2022 um 12:30 Uhr

Ab sofort, bitte melden Sie sich schriftlich per Brief, Email oder Fax unter Angabe des Zimmerwunsches an.


'Pflanzen entwickeln sich nur optimal, wenn eine ausreichende Nährstoffversorgung vorliegt und die ist wiederum nur durch eine ausreichende Bodenfeuchte gewährleistet. Fehlt diese, geraten Pflanzen unter Trockenstress, leiden an Nährstoffmangel und sind insgesamt geschwächt. Die Anfälligkeit für Schädlinge und Krankheiten ist erhöht und Astpartien können bei Straßenbäumen absterben. Im HInblick auf die Verkehrssicherungspflicht ist der Aufwand für die Pflege stark erhöht. Lernen Sie im Seminar die besonderen Nutzenargumente und Vorteile von modernen Bewässerungsanlagen kennen und verschaffen Sie sich einen Überblick über die Möglichkeiten von nachhaltigen, ressourcen- und personalsparenden Bewässerungstechniken sowohl im privaten, als auch im gewerblichen und öffentlichen Grün. Erfahren Sie mehr über die Planungsgrundlagen von Bewässerungsanlagen, aktuelle Produkte und Materialien und holen Sie sich das erforderliche Know-how, Bewässerungsanlagen professionell zu planen, bauen und instand zu halten. '

Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

Heike Ruppel, Gabriele Rohn

06401/9101-0

info@bildungsstaette-gartenbau.de


410 Euro
auf Anfrage

8 bis 12 Personen

Planer, Gartengestalter, Entscheidungsträger und Mitarbeiter aus kommunalen und öffentlichen Einrichtungen, Parkanlagen und Botanischen Gärten

«« zurück