Gut zu wissen!

Start Kontakt Wegbeschreibung Impressum Datenschutz E-Mail

 

Naturgarten Intensiv 2020

 

04320

Freitag, 28. Februar 2020 um 09:00 Uhr

Sonntag, 01. März 2020 um 12:30 Uhr

Ab sofort, bitte melden Sie sich schriftlich per Brief, Email oder Fax unter Angabe des Zimmerwunsches an.


Wie wird sich der Klimawandel auf unsere Pflanzen, die Tierwelt und insgesamt die Biodiversität auswirken? Was wird geschehen? Im letzten Jahrzehnt häuften sich die Jahrhundertsommer. Das sind Sommertemperaturen, die nach Vorhersicht alter Berechnungen höchstens alle 100 Jahre einmal vorkommen. Sieben und mehr Jahrhundertsommer in einer Dekade sind ein wenig zu viel. Die Wetterstatistik gerät aus den Fugen. Die langfristige Wettervorhersage wird immer herausfordernder. Selbst die Kritiker von vor einigen Jahren sind inzwischen umgeschwenkt.  Es ist keine Frage mehr, wann der Klimawandel kommt, sondern wie stark er sich auswirken wird. Wir stecken bereits mittendrin. Die Tagung beleuchet den Klimawandel, die Maßnahmen und Möglichkeiten dagegen zu arbeiten von allen Seiten.  Aus naturgärtnerischer Sicht und mit Hilfe unserer Wildpflanzen werden Naturgärten und Naturgärtner zu einem Teil der Lösung. Die schaffen das.

Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

Frau Ruppel, Frau Rohn

info@bildungsstaette-gartenbau.de


265 Euro
auf Anfrage

70 bis 90 Personen

Planer, Umweltreferenten, Mitarbeiter von Kommunen, Ökologen, Naturschützer, Landschaftspfleger, Galabauer, Landwirte, Gärtner, interessierte Laien

 

Zum Anmeldeformular  Zum Anmeldeformular

Info download  Das Detailprogramm ist noch nicht vorhanden

 

 


 

«« zurück

www.bildungsserveragrar.de   |   Impressum von bildungsserveragrar.de  /  Datenschutz von bildungsserveragrar.de