Gut zu wissen!

Start Kontakt Wegbeschreibung Impressum Datenschutz E-Mail

 

Essbare Wildpflanzen im Garten

 

13621

Freitag, 27. August 2021 um 12:00 Uhr

Samstag, 28. August 2021 um 12:30 Uhr

Ab sofort, bitte melden Sie sich schriftlich per Brief, Email oder Fax unter Angabe des Zimmerwunsches an.


Immer mehr Menschen wollen nicht nur exotische Zierpflanzen und pflegeleichtes Grün. Nach dem Schottergarten geht der Trend zurück zur Natur. Dabei geht es den Menschen nicht nur um das kulinarische Außergewöhnliche, sondern auch den Mehrwert, den das wilde Grün zu bieten hat. Aber welche "Unkräuter" kann man essen?  Wie schmecken sie? Kann man Wildpflanzen in der Gartengestaltung integrieren?
Dr. Christine Volm, freie Wissenschaftlerin, Diplom - Agraringenieurin für Gartenbau, Autorin www.christine-volm.de

Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

Frau Ruppel, Frau Rohn

06401/9101-0

info@bildungsstaette-gartenbau.de


395 Euro
auf Anfrage

8 bis 16 Personen

Interessiert Gärtner aller Fachsparten, Landschaftarchitekten, Gartengestalter,

 

Zum Anmeldeformular  Zum Anmeldeformular

Info download  Detailprogramm

 

 


 

«« zurück

www.bildungsserveragrar.de   |   Impressum von bildungsserveragrar.de  /  Datenschutz von bildungsserveragrar.de